Wanderhotel Kirchner anrufenWanderhotel Kirchner - Email schreibenWanderhotel Kirchner durchsuchenStartseite - Wanderhotel KirchnerStartseite - Wanderhotel KirchnerAnfragenBuchenLast Minute

Gefüllte Putenroulade


für ca. 4 Personen

Zutaten

  • 500 g Putenbrust – ca. 150 g für die Farce
  • Pfeffer
  • Kräuter gehackt
  • Ingwer gerieben
  • Knoblauch gehackt
  • Paprikapulver

Zutaten für die Farce

  • ca. 150 g Putenfleisch
  • ca. ½ l Obers für die Farce
  • Curry-Jaipur, Salz, Pfeffer
  • etwas Alkohol (Noilly Prat, Weißwein, oder Sherry)

Zutaten für die Sauce

  • ½ Schalotte oder Zwiebel
  • 80 g Butter
  • 2 EL Mehl glatt
  • 1/8 l Weißwein (Riesling)
  • 1/8 l Gemüsefond
  • 1/8 l Obers
  • Salz, Muskat, Pfeffer, Zitronenschale

Zubereitung

Zubereitung des Fleisches

Putenbrust in große Schnitzel oder Tranchen schneiden und leicht überlappend auf Klarsichtfolie legen und mit Klarsichtfolie bedecken. Das Ganze jetzt vorsichtig pladieren (klopfen). Am besten mit einer kleinen Stielkasserole. Nun die obere Folie wieder entfernen und mit Pfeffer, Paprika, Knoblauch und Ingwer würzen. Vorsicht: Kein Salz, sonst verliert man die Bindung zwischen Fleisch und Farce, da das Salz
Wasser aus dem Fleisch zieht.

 

Das Fleisch ganzflächig mit Algenblättern, Speck, Spinat oder Kohlgemüse belegen (wobei Spinat und Kohl blanchiert und anschließend trocken getupft werden müssen). Farce darauf streichen und anschließend einrollen. Die Rolle zuerst in Klarsichtfolie und dann in Alufolie gut einrollen und im Rohr oder Kombidämpfer bis 80° C Kerntemperatur dämpfen.

Zubereitung der Farce

Ca. 150 g Putenfleisch von Haut und Flachsen befreien, in kleine Würfel schneiden und in Cutter geben. Mit Salz, Pfeffer und Curry-Jaipur würzen. Beim Cuttern nach und nach Obers dazugeben und zum Schluss etwas Alkohol (Noilly Prat, Weißwein oder Sherry) dazugeben.

Zubereitung der Sauce

Schalotten oder Zwiebel klein würfelig schneiden und in Butter anschwitzen, mit Mehl stauben mit Weißwein und Gemüsefond aufgießen. Auf die Hälfte einreduzieren, Obers dazu und abschmecken mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronenschale.

 

Tipp: Die Putenroulade mit Gemüse der Saison und einer Rieslingrahmsauce servieren.

Wir wünschen gutes Gelingen! Für Rückfragen melden Sie sich bitte, unser Küchenteam kann Ihnen sicher weiterhelfen. kuechentipp@wanderhotel.at



Familienurlaub “Die Erinnerung ist das einzige Paradies,
aus dem wir nicht vertrieben werden können.” Jean Paul
Anreise nach Bramberg
ImpressionenOnline ProspektInhaltsverzeichnisImpressum© IMPULS Werbeagentur
Wanderhotels Österreich Logo Österreichisches Wandergütesiegel Logo Wildkogel Wirte Logo Umweltzeichen Logo Ecolabel Logo Holidaycheck Logo Wildkogel Arena Logo Hohe Tauern Logo Salzburger Land Logo