Gaisstein 2.363m


Wanderung Gaisstein 1
Wanderung Gaisstein 1

Fahrt mit dem PKW nach Stuhlfelden und weiter über den Sonnberg bis zur Bürglhütte auf 1.699 m. Von hier führt ein schöner Wandersteig durch großes Almgebiet bis zum Gipfel des Gaisstein. Eine traumhafte Aussicht in alle Richtungen ist der Lohn für den Aufstieg. Zurück gibt´s die Möglichkeit über den Westgrat (das erste Stück ist hier Trittsicherheit und Schwindelfreiheit notwendig) zur Sintersbachscharte am Fuße des Rescheskogel und dann weiter wieder bis zur Bürglhütte. Als Abschluß noch eine gemütliche Einkehr auf der Terrasse.

Bestens informiert

Die Tour im Detail.

  • Schwierigkeit: mittel
  • Aufstieg: 700 Hm
  • Abstieg: 700 Hm
  • Höhenmeter: 700 Hm
  • Niedrigster Punkt: 1.699 m
  • Höchster Punkt: 2.363 m
  • Streckenlänge: 6 km
  • Highlights der Tour: der höchste Grasberg der Kitzbüheler Alpen
  • Wegbeschaffenheit: Wandersteig
  • Ausgangspunkt: Bürglhütte
  • Einkehrmöglichkeit: Bürglhütte – aber erst am Ende der Tour
Wanderung Gaisstein 2
Wanderung Gaisstein 2
Wanderung Gaisstein 3
Wanderung Gaisstein 3
Wanderung Gaisstein 4
Wanderung Gaisstein 4